Loading...

Wirbelsäulentherapie

Wirbelsäulentherapie nach Dorn/Breuss

Die Wirbelsäulentherapie nach Dorn dient dazu, Sie von Beschwerden wie Wirbel -und Gelenkschmerzen im Bereich der Wirbelsäule und des Beckens (z. Bsp. einer Beinlängendifferenz) zu lösen. Dort befinden sich nämlich die Ursachen für die meisten Rückenbeschwerden. Bei dieser Methode übt die Therapeutin Druck auf bestimmte Stellen aus, während der Patient vorgegebene Bewegungen ausführt, um verschobene Wirbel wieder in die richtige Position zu rücken. Diese Therapie kann in Kombination mit der Breuss-Methode durchgeführt werden. Dabei liegt das Augenmerk auf der Dehnung der Wirbelsäule, die durch eine sanfte Massage mit Hilfe von Johanniskraut öl gemacht wird, um für die Bandscheiben mehr Platz zu schaffen und somit für ihre Regeneration zu sorge


Abnehmen

Darmtherapie

Kinderwunsch

Ohrakupunktur

Wirbelsäulentherapie nach Dorn/Breuss

Frauenheilkunde

Schilddrüsenerkrankungen

Schröpftherapie

Infusion / Injektion

Phytotherapie

Allergie/Allergiebehandlung

Mikroimmuntherapie
Telefon:

Mobil:
0178 60 65 326

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 8:00-19:00 Uhr
Termine nach Vereinbarung

Termin
online buchen
Doctolib